Login
Suche Warenkorb

Warenkorb (0)

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

  • augedestigers

Das Auge des Tigers

Uhr

Tickets sind erhältlich ab 1. Oktober 2017.

Regie:

Rüdiger Burbach

 Markus Malin hat’s erwischt – Midlife Crisis! Mit allem was dazugehört.

Trennung. Junge Freundin. Solarium. Boxclub. Sportwagen. Sieben Monate später ist die Euphorie verflogen. Markus will zurück. Zu Marion, seiner Frau. Und den Kindern. Genau die aber wollen ihn nicht mehr haben. Oder nur, wenn er eine Therapie macht. Gegen die Krise. Dort setzt die Handlung von Stefan Vögels Solo-Stück «Das Auge des Tigers» ein. Rückblickend erzählt Markus von der Banalität des Alltags in der Ehe und im Beruf, seiner Beziehung zur wesentlich jüngeren Niki, seinen Versuchen mit ihrer Clique in den Clubs mitzuhalten und den Erniedrigungen im Kampf um seine Frau. Doch wird sich der schwerste Kampf in seinem bisherigen Leben auch lohnen?

Schonungslos offen, schamlos ehrlich, humorvoll und pointiert lässt Vögel seine Hauptfigur Bilanz ziehen und spart dabei auch Tabu-Themen wie «Sex in der Ehe» nicht aus.

Ironisch und selbstironisch hält Vögel sowohl Männern als auch Frauen den Spiegel vor.

Wiedererkennen ist durchaus möglich?…

www.theaterkantonzuerich.ch


02Fan-Reports

Es gibt keine Kommentare. Schreiben Sie den ersten Kommentar.

Fan-Report schreiben